HfM-Informationstag

19. Mrz 2020 11:00 Uhr

Mehr erfahren

Solvejg Bauer

Solvejg Bauer, geboren in Stuttgart, studierte Musiktheater-Regie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg sowie Philosophie und Musikwissenschaft an der Humboldt Universität Berlin.

Seit 2007 arbeitet sie als Regisseurin in den Bereichen Oper, Schauspiel und Musical am Theater Dortmund, der Württembergischen Landesbühne, dem Rohkunstbaufestival Berlin, der Hamburger Kammeroper und beim Stuttgarter Zukunftsmusikfestival. Für das Saarländische Staatstheater inszenierte sie in sowohl am Großen Haus, als auch in der Feuerwache und der Alten Kirche St. Johann.

Neben ihrer Arbeit als Regisseurin widmet sie sich der szenischen Lehrtätigkeit. An der Hochschule für Musik Saar lehrt Solvejg Bauer seit 2013 und ruft hier eine Kooperation der HfM Saar mit dem Saarländischen Staatstheater ins Leben. Gemeinsam wird Poulencs Oper Dialogues des Carmélites unter ihrer Szenischen Leitung realisiert, 2016 folgt mit ihrer Inszenierung von Janáčeks Das schlaue Füchslein erneut eine erfolgreiche ZusammenarbeitWeitere Lehrtätigkeiten führen Solvejg Bauer als Hochschuldozentin an die Musikhochschule Trossingen und an die Opernschule der Musikhochschule Stuttgart.

Seit der Spielzeit 2018/19 ist sie Intendantin der Schlossfestspiele Ettlingen.