Hochschul-Informationstag (HIB)

18. Feb 2019 13:00 Uhr

Mehr erfahren

Mittwoch / 14. November
19 Uhr / HfM-Konzertsaal
FuF-Konzert

Kammerkonzert

Movses Pogossian (Violine)
Tatevik Mokatsian (Klavier)

Werke von Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms, Anton Webern und Arno Babadjanian
Eintritt: 6,- / 3,- Euro (für FuF-Mitglieder frei)

Movses Pogossian ist Professor für Violine und Kammermusik an der UCLA-Herb Alpert School of Music in Los Angeles, USA. Er ist ein international gefragter Solist und Kammermusiker und unter anderem Preisträger des Tschaikowsky-Wettbewerbs. Er gastiert mit namhaften Künstlern und Orchestern in der ganzen Welt. Eine enge Zusammenarbeit verbindet ihn mit zeitgenössischen Komponisten, wie zum Beispiel György Kurtág, Kaija Saariaho und Tigran Mansurian.

Die gebürtige Armenierin Tatevik Mokatsian hat sich als Solistin, Kammermusikpartnerin und Dozentin international einen Namen gemacht. Seit 2001 wirkt sie sehr erfolgreich als Professorin für Klavier-Kammermusik an der Hochschule für Musik Saar. Seit 2007 ist sie überdies künstlerische Leiterin der „Woche der Kammermusik der Hochschule für Musik Saar“.

Movses Pogossian


14. Nov 2018 19:00 Uhr

HfM-Konzertsaal


Veranstaltungen