Konzertveranstaltungen Wintersemester 2020/21

01. Nov 2020

Mehr erfahren

Infos für Studierende

Informationen für die Studierenden


Erweiterter Lehrbetrieb vom 31. August 2020 bis zum 30. Oktober 2020

Lehrveranstaltungen (sowohl in digitaler als auch in Präsenzform) können auch vom 31. August 2020 bis zum 30. Oktober 2020 durchgeführt werden. Auf diese Weise können die im Rahmen der Lehraufträge erteilten Semesterstunden/-wochen des Sommersemesters erfüllt werden.

Aus diesem Grund werden die Gebäude der Hochschule ab dem 31. August 2020, montags bis freitags von 8:00 – 20:00 Uhr geöffnet. Es ist aus Kapazitätsgründen erforderlich, dass es bei den bisher zugewiesenen Räumen und insoweit auch abgestimmten Zeiten der Raumbelegung bleibt.


BAföG

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat mit einem Erlass sowohl im Hinblick auf die Weiterförderung als auch die Erstförderung dargelegt, dass BAföG-Geförderte auch bei Schließungen von Schulen und Hochschulen wegen der COVID-19-Pandemie ihre Ausbildungsförderung weiterhin erhalten. Für BAföG-Geförderte ergeben sich also keine Nachteile.

Pressemitteilung des BMBF vom 13. März 2020
https://www.bmbf.de/files/2020-03-13%20_031%20PM%20BAf%c3%b6G%20Corona.pdf

Grundlegend gilt: Der Start der Vorlesungen wurde verschoben, nicht der Start des Semesters. Wer im April den Antrag stellt, erhält – sofern eine Förderung bewilligt wird – auch Geld für den gesamten April.

Kurzarbeit hat Auswirkungen auf das BAFöG

Wenn Ihre Eltern von Kurzarbeit betroffen sind, können Sie einen Aktualisierungsantrag stellen, um mehr BAFöG zu erhalten oder Sie gelangen dadurch erstmals in die BAFöG-Förderung.


BIBLIOTHEK

Die Bibliothek ist von 8 bis 16.15 Uhr geöffnet. Bitte beachten Sie die gesonderten Ausleih- und Hygiene-Regeln.


Finanzielle Unterstützung

Finanzielle Unterstützung durch eine Förderung des Vereins der Freunde und Förderer e.V.

Student*innen, die auf Grund der Corona Pandemie in eine besondere finanzielle Notlage geraten sind, können mit diesem Antrag finanzielle Unterstützung beantragen. Der Rektor entscheidet über die Vergabe und Höhe der Unterstützungsleistung.

Den Antrag finden Sie hier.

Den Antrag richten Sie bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben an: s.rech@hfm.saarland.de


Aktuelle Öffnungszeiten der HfM Saar

Mit den neuen Öffnungszeiten (Montag bis Freitag, 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr) stehen Ihnen jeden Tag von 8.00 bis 19.00 Uhr (mit Ausnahme 12.00 bis 13.00 Uhr) die Überäume im Untergeschoss für Übezwecke zur Verfügung (jeweils in 1 bzw. 2-Stunden-Blöcken).


Lehre / Digitale Lehre

Der Beginn der Lehrveranstaltungen (Vorlesungen, Seminare, Projektarbeit, Einzelunterricht etc.) im Präsenzbetrieb in den Räumen der HfM Saar für das Sommersemester wird somit vom 6. April auf den 11. Mai 2020 verschoben. Die hauptamtlich Lehrenden (Professor*innen, Lehrkräfte für besondere Aufgaben, wiss. Mitarbeitende) können seit dem 6. April 2020 beginnen digitale Medien zur Durchführung Ihrer Veranstaltungen zu verwenden.

Die Lehrbeauftragten können dies ebenfalls tun, sobald sie Ihren Lehrauftrag schriftlich vorliegen haben.

http://www.hfm.saarland.de/nachrichten/e-learning-angebote-waehrend-der-corona-pandemie/


Studienberatung

Um Fragen Ihr Studium betreffend zu klären, wenden Sie sich bitte an…

 ….die zuständige Prodekanin / den zuständigen Prodekan Ihres Studiengangs:

Fachbereich 1

Fachbereich 2

… an den Dekan / die Dekanin des zuständigen Fachbereichs:

Fachbereich 1:                  Prof. Hans Peter Hofmann (hofmann.hans-peter@gmx.de)

Fachbereich 2:                  Prof. Ulrike Tiedemann (mail@ulrike-tiedemann.de)

… an den Prorektor

Herrn Prof. Dr. Jörg Abbing unter prorektor@hfm.saarland.de oder telefonisch unter 0681/96731-11


Verwaltung

Die Verwaltung arbeitet derzeit nur in einer Notbesetzung vor Ort.

http://www.hfm.saarland.de/hfm-saar/ansprechpartner/


Vertrauensdozent/in

Prof. Ulrike Tiedemann (mail@ulrike-tiedemann.de)

Prof. Gustav Rivinius (gustavrivinius@gmail.com)


Vorlesungszeitraum

Der Beginn des Wintersemesters 2020/21 ist auf den 1. November 2020 verschoben.

Zusätzliche Informationen


Liebe Studierende,

hier finden Sie Informationen der Hochschulleitung zu, die  an das HfM-Kollegium versandt wurden.

Bitte setzen Sie sich mit Ihren Dozentinnen und Dozenten in Verbindung und informieren sich über die einzelnen Möglichkeiten der digitalen Unterrichtspraxis während der Quarantäne.

Ich hoffe, dass wir uns alle bald „analog“ wiedersehen und erleben können.

Bis dahin: Bleiben Sie gesund!