Konzertveranstaltungen Wintersemester 2020/21

01. Mrz 2021

Mehr erfahren

Bewerbung

Alles für Ihren Weg zum HfM-Studium…

Bewerbung zum Wintersemester 2021/2022

Das Online-Bewerbungsportal für das Wintersemester 2021/22 wird voraussichtlich ab dem 07.12.2020 zur Verfügung stehen und bis zum 28.02.2021 geöffnet sein. Den Link zum Online-Bewerbungsportal werden Sie in Kürze hier vorfinden.

Bitte beachten Sie, dass Sie sowohl eine Online- als auch eine Papierbewerbung einreichen müssen. Für die Papier-Bewerbung drucken Sie bitte den von Ihnen ausgefüllten Online-Antrag aus und senden diesen Ihren Bewerbungsunterlagen mit. Das Ausdrucken kann im Anschluss an das Absenden des Online-Antrages erfolgen. Dazu klicken Sie in Ihrer Bewerbungskachel auf den Button „Drucken“.

Ausgenommen sind Bewerbungen für das Jungstudium sowie für das Wahlmodul Ästhetische Bildung/Schwerpunkt Musik im Rahmen des Studiums Lehramt Primarstufe an der UdS. Hier ist lediglich eine Papier-Bewerbung einzureichen. Das entsprechende Anmeldeformular finden Sie nebenstehend bei den Downloads/Infos.

Weitere Infos zum Procedere der Online-Bewerbung finden Sie im Nutzerhandbuch, welches Sie ebenfalls in Kürze hier vorfinden werden.

 


Eignungsprüfungen für das Sommersemester 2021

Liebe Bewerberinnen und Bewerber für das Sommersemester 2021,

auf Grund der aktuellen Hygieneauflagen in Zusammenhang mit der Covid 19-Pandemie wird der Großteil der Eignungsprüfungen für das Sommersemester 2021 in digitaler Form stattfinden. Hier finden Sie alle wichtigen Termine und Fristen sowie weitere Informationen.

Aus Kapazitätsgründen werden Eignungsprüfungen in den künstlerischen Studiengängen Bachelor of Music Instrument und Orchester- und Ensemblemusik mit Ausnahme für die künstlerischen Hauptfächer Horn und Kontrabass nicht durchgeführt.

 

Proficieny tests for summer semester 2021

Dear applicants for summer semester 2021,

Due to the current hygiene requirements in connection with the Covid 19 pandemic, most of the proficiency tests for summer semester 2021 will take place in digital form. Here you will find all important dates and deadlines as well as further information.

 


 

Aus Kapazitätsgründen werden Eignungsprüfungen in den künstlerischen Studiengängen Bachelor of Music Instrument und Orchester- und Ensemblemusik mit Ausnahme für die künstlerischen Hauptfächer Horn und Kontrabass nicht durchgeführt.

For reasons of capacity, aptitude tests are not carried out in the artistic courses Bachelor of Music instrument and orchestral and ensemble music with exception of the major courses horn and double bass.

 

Adresse und Kontakt

Hochschule für Musik Saar
Frau Barbara Hartz
Bismarckstr. 1
D-66111 Saarbrücken

Tel.: (0 681) 96731-48
E-Mail: b.hartz@hfm.saarland.de

Bitte beachten Sie, dass die Korrespondenz mit den Bewerbern und Bewerberinnen nicht nur auf dem Postweg, sondern zum Teil auch über die oben angegebene E-Mail-Adresse geführt wird.


Teilnahmegebühr

An der Hochschule für Musik Saar wird von jedem/jeder Studienbewerber/in für die Teilnahme an der Eignungsprüfung zu dem jeweiligen Studiengang eine Prüfungsgebühr in Höhe von 50,- € erhoben.

Für bereits an der HfM Saar immatrikulierte Studierende reduziert sich die Gebühr zur Ableistung einer weiteren bzw. zusätzlichen Eignungsprüfung zum Studium an der HfM Saar  auf 24 €.

Diese Regelungen gelten ab dem Bewerbungsverfahren zum Sommersemester 2018.

Die Überweisung ist ausschließlich auf die unten angegebene Bankverbindung zu leisten und durch Kontoauszug oder Bareinzahlungsbeleg nachzuweisen. Die Zahlung dieser Gebühr ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Eignungsprüfung. Wird die Zahlung nicht nachgewiesen, kann eine Teilnahme an der Eignungsprüfung nicht erfolgen.

Bei Wiederholung der Eignungsprüfung fällt die Gebühr erneut an.

Eine Rückzahlung der Gebühr ist grundsätzlich ausgeschlossen; das gilt auch bei Rücknahme der Bewerbung!

Bitte überweisen Sie die Gebühr auf das folgende Konto:
Kontoinhaber: Landesamt für Zentrale Dienste / LHK
IBAN: DE30 5905 0000 0700 0097 80
BIC: SALADE55
Verwendungszweck: Name u. Vorname des Bewerbers + Geburtsdatum
Gebühr: 50,- € bzw. 24,- €

Deutsche Sprachkenntnisse

Der Senat der Hochschule für Musik Saar hat beschlossen, den TestDaF 3 – Grad (Test Deutsch als Fremdsprache) als Nachweis der in den Immatrikulationsordnungen geforderten deutschen Sprachkenntnisse einzufordern und bezieht sich auf den Beschluss der Rektorenkonferenz der Musikhochschule (RKM) vom Mai 2008.

TestDaF-3
TestDaF ist eine Sprachprüfung auf fortgeschrittenen Niveau, in der Prüfung werden die vier Fertigkeiten Leseverstehen, Hörverstehen, Schriftlicher Ausdruck und Mündlicher Ausdruck getrennt geprüft. Jeder Teilbereich muss mit dem Niveau TDN 3 abgeschlossen werden. Die Prüfung kann beliebig oft wiederholt werden. Testzentren gibt es mittlerweise in 76 Ländern, so können Sie schon in Ihrem Heimatland die notwendigen Deutschkenntnisse erwerben. Bitte informieren Sie sich auch unter www.testdaf.de.

Zeugnis
Prüfungsteilnehmer, die TestDaF abgelegt haben, erhalten ein Zeugnis, das die Ergebnisse in allen vier Fertigkeiten (Prüfungsteilen) getrennt ausweist. Aufgrund der zentralen Korrektur des TestDaF erhalten Sie das Zeugnis ca. 6 bis 8 Wochen nach dem Prüfungstermin.

Prüfungsgebühr
Für die Prüfung TestDaF müssen Sie ein Entgelt bezahlen. Den genauen Preis erfahren Sie in Ihrem Testzentrum. In den meisten Ländern liegt der Preis derzeit bei 100 bis 130 Euro.

Sprachkurse am Sprachenzentrum der Universität des Saarlandes www.szsb.uni-saarland.de

Muster-Eignungsprüfungen

Die hier vorgestellten Muster-Eignungsprüfungen sollen lediglich eine ungefähre Vorstellung von Aufbau und Schwierigkeitsgrad der Prüfung vermitteln. Die tatsächliche Eignungsprüfung kann sich von den Mustern deutlich unterscheiden. Die Hochschule für Musik Saar schließt daher jegliche Haftung aus.

Muster-Test der schriftlichen Eignungsprüfung Musiktheorie und Gehörbildung für alle Grundstudiengänge
Muster-Eignungsprüfung Gehörbildung und Musiktheorie (PDF)

Muster-Test der schriftlichen Eignungsprüfung Gehörbildung für die Hauptfächer Musiktheorie / Komposition / Gehörbildung
Muster-Eignungsprüfung Gehörbildung für die Hauptfächer Musiktheorie / Komposition / Gehörbildung (PDF)

Nähere Informationen unter:
Eignungsprüfungsverordnung

Downloads/Infos


Bewerbung
Anmeldung Jungstudierende (PDF)
Anmeldung zur Eignungsprüfung für das Wahlmodul Ästhetische Bildung/Schwerpunkt Musik (PDF)

Ordnungen
Eignungsprüfungsverordnung Allgemein
Eignungsprüfungsverordnung Lehramt Musik
Immatrikulationsordnung

Gebühren
Gebührenordnung der HfM Saar
Verwaltungskostenbeitrag der HfM Saar
Antrag auf Befreiung vom Verwaltungskostenbeitrag

Sprachkurse
Sprachkurse am Sprachenzentrum der Universität des Saarlandes
Deutschkurse an der htw saar

Allgemeine Informationen
PDF Vorbereitungskurs des DTKV für die Aufnahmeprüfung (2020)
Info-Blatt mit Lageplan (PDF)


Übersicht Studiengänge


Termine und Fristen


Studienberatung

Fachbereich I „Bühne und Konzert“

Prof. Hans-Peter-Hofmann (Dekan)
Orchesterstudiengänge
h.hofmann@hfm.saarland.de

Prof. Tatevik Mokatsian (Prodekanin)
Studiengänge Soloinstrument und Kammermusik
t.mokatsian@hfm.saarland.de

Prof. Ruth Ziesak (Prodekanin)
Vokale Studiengänge
r.ziesak@hfm.saarland.de

 

Fachbereich II „Reflexion und Vermittlung“

Prof. Dr. Michael Dartsch (Prodekan)
Musikpädagogische Studiengänge, Kirchenmusik
m.dartsch@hfm.saarland.de

Prof. Georg Grün (Prodekan)
Studiengänge Komposition, Chorleitung/Dirigieren, Jazz, Neue Musik, Kulturmanagement
g.gruen@hfm.saarland.de

Prof. Dr. Matthias Handschick (Prodekan)
Lehramtsstudiengänge
m.handschick@hfm.saarland.de

 

Allgemein

Prof. Dr. Jörg Abbing (Prorektor)
prorektor@hfm.saarland.de