HfM-Informationstag

19. Mrz 2020 11:00 Uhr

Mehr erfahren

Carmen Seibel

Seit der Spielzeit 2017/18 ist die in Schwäbisch Hall geborene Mezzosopranistin Carmen Seibel als Solistin am Saarländischen Staatstheater Saarbrücken engagiert.

Hier sang sie bereits Rollen wie Dorabella (Così fan tutte – Mozart) und Miranda (Der Sturm – Frank Martin) und wird 2019 als Oktavian (Rosenkavalier – Strauß) zu erleben sein.

Zunächst absolvierte sie die Ausbildung zur staatl. geprüften Atem- Sprech- und Stimmlehrerin nach Schlaffhorst- Andersen in Bad Nenndorf.
Sie studierte Bachelor Gesang, Bachelor Konzertgesang, Master Oper und Master Konzertgesang an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart bei Prof. Ulrike Sonntag und schloss ihr Studium 2015 mit Auszeichnung ab.

Sie war Stipendiatin bei „Live Musik now!“, der Richard-Wagner Stipendienstiftung und erhielt 2012/13 ein Erasmusstipendium für ein Auslandssemester am „Conservatorio di musica G. Verdi“ in Mailand. 2015 wurde sie mit dem Deutschlandstipendium ausgezeichnet. 2014 war sie Finalistin im Bundeswettbewerb Gesang Berlin.

2015 – 2017 war sie Mitglied des Internationalen Opernstudios Zürich, wo sie in zahlreichen Rollen die Möglichkeit hatte mit hochkarätigen Dirigenten und Regisseuren zu arbeiten. 2017 gewann sie den Anneliese Rothenberger Wettbewerb.

Gastengagements führten sie nach Salzburg und Mainz.

Auch im Lied- und Konzertfach ist sie im In- und Ausland eine gefragte Solistin, wie u.a. 2012 beim Rheingaufestival, wo sie mit dem Stuttgarter Kammerorchester zu hören war. Außerdem trat sie mehrfach im Rahmen der Internationalen Hugo Wolf Akademie auf. 2017 sang sie mit dem Orchestre de la Suisse Romande unter Jonathan Nott Schuberts Messe Nr. 6 in Es Dur.

Im November 2018 wird sie beim Basler Bach Chor in Mendelssohns Paulus zu Gast sein und im Dezember 2018 mit der Baden-Baden Philharmonie ein Galakonzert unter der Leitung von Pavel Baleff geben.

Neben ihrer sängerischen Tätigkeit, war ihr das Unterrichten schon immer sehr wichtig.
Begründet und entdeckt wurde die Liebe zur Pädagogik durch ihre ursprüngliche Ausbildung.

Seit 2018 ist Carmen Seibel Lehrbeauftragte  für Gesang an der HfM Saar.