HfM-Informationstag

19. Mrz 2020 11:00 Uhr

Mehr erfahren

Prof. Tanja Ponten-Stöbel

Professorin für Gesang

Prof. Tanja Ponten-Stöbel

Das Credo der pädagogischen Arbeit von Prof. Tanja Ponten ist, Stimme, Körper und Persönlichkeit in Einklang zu bringen, um als Sänger seinen Beruf als künstlerische Persönlichkeit authentisch auszuüben. Durch ihr weitreichendes Engagement in der Verbindung von Musik, Psychologie und Medizin sucht sie beständig nach neuen Impulsen, ihrer Pädagogik mehr Schliff, Effizienz und Nachhaltigkeit zu geben.

Zusätzlich zu ihrer Arbeit als Professorin für Gesang leitet sie als Heilpraktikerin eine erfolgreiche Praxis für Psychologie und Naturheilkunde sowie ein privates Studio für Gesang, in dem sie ausgewählten Sängern aus dem In- und Ausland beratend zur Seite steht.

Gebürtig aus Detmold kam Prof. Tanja Ponten 1993 nach Saarbrücken.

Mit fünf Jahren erhielt sie ersten Klavierunterricht. Zum Klavier gesellten sich bald Violine und Oboe und sie trat bereits als Jugendliche oft als Solistin und Kammermusikerin auf.

Seit 1987 studierte sie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg zunächst Schulmusik im Hauptfach Klavier; danach Operngesang im Hauptfach bei Prof. Dr. William Workman.

Nach dem Vordiplom setzte Tanja Ponten ihre Studien an der Hochschule für Musik und Theater Saarbrücken bei Prof. Rosemarie Bühler- Fey fort. Hier erwarb sie 1998 das Operndiplom. Ihre Studien wurden durch Meisterkurse bei Irving Gage, Esther de Bros, Eugen Rabine, Peter Kammerlander und Axel Bauni vertieft.

Als Sängerin trat Tanja Ponten im In- und Ausland in Opernproduktionen und zahlreichen Oratorien in Erscheinung. Konzertreisen führten sie u.a. nach Italien, Frankreich, Portugal, USA und in die Schweiz.

Schon während ihrer Studienzeit pädagogisch sehr aktiv, erhielt Tanja Ponten 2001 einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik. Seit 2004 unterrichtet sie im Hauptfach Gesang. Im Oktober 2008 erhielt sie den Professoren-Titel für ihr herausragendes Engagement an der Hochschule für Musik Saar.

Kontakt


E-Mail-Adresse
t.ponten@googlemail.com