Olga Politova

Die in Moskau geborene Pianistin Olga Politova erhielt ihren ersten Unterricht an der Musikschuledes Moskauer P.-I.-Tschaikowskij Konservatoriums bei Valentina Berman und bestritt ihr erstesStudium an der Akademie dieses Instituts bei Victor Bunin. Fortgesetzt hatte sie ihr Studium an derHfM in Saarbrücken: Grundstudium bei Prof. Robert Leonardy und Prof. Jean Micault; Konzertreifebei Prof. Thomas Duis; Solistenexamen bei Prof. Kristin Merscher und mit Auszeichnung abgeschlossenesKonzertexamen Kammermusik bei Prof. Tatevik Mokatsian.Sie nahm an zahlreichen Meisterkursen teil, u. a. bei Lazar Berman und Vitaly Margulis. 2003 wurdesie Preisträgerin des Wartburgerklavierwettbewerbs.Rege Konzerttätigkeit als Solo- und Kammermusikern (u.a. mit ihrer Schwester, Geigerin Lidija Politova,als Duo Rosenfeld) führte sie nach Russland, USA und viele Länder Europas. In Saarbrückenist sie mehrfach im Rahmen der Festspiele Saar und der Kammermusiktage aufgetreten. O. Politovahat auch an zahlreichen Produktionen und Livemitschnitten des Saarländischen Rundfunksmitgewirkt. Ihr Spiel wird als „sensibel, technisch souverän“ und „erfühlt von wahrer Gefühlsreife“(Saarbrücker Zeitung red.) bezeichnet.Sie unterrichtet Klavier und Kammermusik. Ihre Schüler sind „Jugendmusiziert“-Preisträger in SoloundKammermusikwertung.Abgesehen von der musikalischen Laufbahn übt O. Politova auch eine professionelle Tätigkeit alsdiplomierte Grafikdesignerin aus (abgeschlossenes Kommunikationsdesign-Studium an der HBKSaar), wobei sie immer ein Crossover zwischen den beiden Berufsrichtungen sucht.Seit 2010 war sie Korrepetitorin an der HfM Saar. Seit 2017 ist sie neben Korrepitition auch Dozentinfür Klavier.

Kontaktdaten

E-Mailadresseovpolitova@googlemail.com


Zurück

++ Jungstudentin erfolgreich bei Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" ++

Die Jungstudentin Louisa Sieveke (14 Jahre) aus der Klasse von Thomas Kügler erhielt beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Lübeck einen ersten Preis mit Höchstwertung (25 Punkte) in der Altersgruppe III...mehr...


++ Kathrin Denner erhält Deutschen Musikautorenpreis ++

Die ehemalige HfM-Studentin Kathrin Denner (Kompositionsklasse Prof. Theo Brandmüller) ist in der Sparte „Ernste Musik“ mit einem Nachwuchspreis des Deutschen Musikautorenpreises ausgezeichnet worden. Der mit 10.000 Euro dotierte...mehr...


++ 1.Preis für HfM-Flötistin Myriam Ghani ++

Gemeinsam mit dem Pianisten Dmitry Rodionov gewann die Flötistin Myriam Ghani (Klasse Professorin Gaby Pas-Van Riet) den 1. Preis beim "Duo-Wettbewerb des LIONS-Club Neumarkt 2017" für Klavier und Holzblasinstrumente,...mehr...


++ Christie Finn bei den Bregenzer Festspielen ++

Christie Finn, Absolventin der Gesangsklasse von Prof. Frank Wörner, übernimmt in diesem Sommer bei den Bregenzer Festspielen die Hauptpartie der Mrs. Ramsey in der Uraufführung der Oper „To the Lighthouse“ von Zesses...mehr...


++ Stefan Bone wird Kapellmeister in Kiel ++

Der HfM-Alumnus Stefan Bone wird zur kommenden Spielzeit 2017/18 zum Kapellmeister ans Theater Kiel berufen. Stefan Bone studierte von 2006 bis 2013 an der HfM Klavier (Diplom und Master) in der Klasse von Prof. Kristin Merscher....mehr...


++ Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“: 1. Preis für Leon He ++

Beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Paderborn ist Leon He in seiner Altersgruppe mit einem 1. Preis in der Sparte Klavier ausgezeichnet worden. Leon He studiert als Jungstudent in der Klavierklasse von Prof. Thomas Duis...mehr...


++ Weiterer HfM-Student in Studienstiftung aufgenommen ++

Mit Elia Michael Merguet aus der Gesangsklasse von Prof. Yaron Windmüller ist ein weiterer Student der HfM Saar in die Studienstiftung des deutschen Volkes aufgenommen worden. mehr...


Treffer 1 bis 7 von 16
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-16 Nächste > Letzte >>